Randonnée dans les Monts de Blond

 

Ausgehend von einem der über 150 Reiterhöfen, die sich in der ganzen Region befinden, lässt sich die ganze Bandbreite des Reitsports ausüben. Wanderreiten erfreut sich hier besonderer Beliebheit, z.B. durch die Landschaft des Parc Naturel Régional Périgord-Limousin. Auf speziell angelegten Wegen kann man Reittouren von ein bis acht Tagen Länge unternehmen.

 

Ausführliche Informationen: 

Comité Régional D'Equitation Du Limousin

71 Avenue du Midi - 19230 St-Sornin-Lavolps

Tel: 00 33 (0)5 55 73 60 99
limousin@ffe.com
limousinacheval.fr

 

©Pompadour

Die Gemeinde Pompadour ist ein Zentrum der französischen Pferdezucht. Schon zu Lebzeiten der gleichnamigen Madame hat sich die Grafschaft damit einen Namen gemacht. Das Schloss von Arnac-Pompadour mit seinem Gestüt wurde schon im 19. Jh. um ein Hippodrom erweitert. Heute kann man das Areal und regelmäßig stattfindende Reitturniere besuchen.

www.pompadour.net